Die Wa(h)ren Dorf-Frauen

Es begann 2002...

Die vom Landfrauenverband ins Leben gerufene und anfangs finanziell unterstützte Gruppe, mauserte sich zu den WAHREN DORF-FRAUEN.

9 engagierte Frauen aus dem gesamten Kreis Warendorf - von Oelde bis Telgte, von Warendorf bis Drensteinfurt - haben sich im September 2002 zusammengefunden, um Alltagsgeschenisse und Ereignisse satirisch aufzuarbeiten. Die Themen werden von den Akteurinnen aufgegriffen und niedergeschrieben.

Aktuelles Alltagsgeschehen von Frauen in der Wirtschaft, Gesellschaft und Agrarpolitik sind derzeit Inhalt Ihrer Stücke. Damit Sie ihre Gedanken und Ideen richtig in Szene setzen können, werden sie tatkräftig von der Regisseurin Ute Liekenbrock aus Münster unterstützt.

Dass die jetzigen 8 WAHREN DORF-FRAUEN den richtigen Nerv getroffen haben, zeigen die inzwischen zahlreichen Anfragen und Auftritte bis weit über die Landesgrenzen hinaus.